Slide background

DAS KINEXON SENSORNETZWERK

Zentimetergenaue Indoor-Lokalisierung via UWB und integrierte Datenkommunikation.

Das KINEXON RTLS (Real-Time Locating System) dient zur zentimetergenauen 3D-Lokalisierung, Bewegungserfassung und integrierte Datenübertragung von verbundenen Geräten/ Objekten.

Bisher gab es keine geeigneten Möglichkeiten zur Indoor-Ortung und etablierte Technologien wie GPS funktionieren lediglich auf Freiflächen. Hier setzt KINEXON mit seinem hoch präzisen RTLS namens Sensornetzwerk an, das Dinge auf wenige Zentimeter genau orten kann. Durch die Ortung via UWB (Ultrabreitband) können gleichzeitig Lage und Zustand von Objekten übermittelt und in Kombination mit beliebigen Nutzdaten, wie zum Beispiel Temperatur übertragen werden. Über verschiedene Schnittstellen können auch weitere Daten von den Objekten (wie z.B. Ladezustand von Gabelstaplern) aufgenommen und in Echtzeit an den zentralen Server kommuniziert werden. Dadurch sind die Objekte vernetzt und können untereinander kommunizieren. Grund für den Einsatz der KINEXON Technologie ist neben der Präzision auch die hohe Flexibilität und eine hohe Übertragungssicherheit. Durch variable Bandbreiten wird es vermieden, geringe Störungen im eigenen Frequenzbereich zu erfahren. Dadurch werden Fehlervermeidungen und Prozesssicherheit garantiert.

Unsere Hardware besteht aus zwei Hauptkomponenten: den Sensoren, die am Objekt oder Menschen befestigt werden und den Ankern, die als Referenzpunkte für dieses dienen.

SYSTEM-AUFBAU

EINFACHER UND SCHNELLER AUFBAU FÜR MAXIMALE SKALIERBARKEIT.

Unser einfaches und 100% drahtloses System zeigt hervorragende Leistung in anspruchsvollen Umgebungen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Die batteriebetriebenen Anker sind unabhängig von Ethernet-Kabeln und ermöglichen einen mobilen und flexiblen Systemeinsatz. Die entsprechende schnelle und einfache Einrichtung führt zu niedrigen Installationskosten und kurzen Installationszeiten. Generell gibt es zwei Möglichkeiten, das Indoor RTLS aufzubauen: verkabelt oder drahtlos.

OPTION A: VERKABELTER AUFBAU

Die verkabelte Option eignet sich insbesondere für fest installierte Systeme. Dabei werden die Anker an den Wänden oder Stützen befestigt und mit Power-over-Ethernet (Netzwerk und Stromversorgung in einem) verbunden. Trotz der Verkabelung, kann das KINEXON RTLS einfach und schnell aufgebaut werden – Innerhalb von Gebäuden als auch Outdoor.

OPTION B: KABELLOSER AUFBAU

Die mobile KINEXON Lösung ermöglicht maximale Flexibilität und Einfachheit. Die Anker können kabellos aufgehangen werden, da sie über eine Batterie verfügen und für die Datenkommunikation kein Ethernet notwendig ist. Dadurch können die Anker ganz einfach auf Stativen aufgestellt werden. Der kabellose Aufbau eignet sich besonders für mobile Anwendungsfälle.

Der KINEXON Anker

Referenzpunkte für die Lokalisierung und Übergabe der Daten an den Edge-Server.

Die KINEXON-Anker sind Referenzpunkte für die Sensoren, die um einen gewünschten Bereich positioniert sind und ermöglichen die Lokalisierung und Kommunikation des RTLS. Sie senden und empfangen Signale von den verwendeten Sensoren und leiten die Informationen (Zeitstempel, Signalstärke) an den Edge-Server in Echtzeit weiter.

Die KINEXON-Anker sind Teil des KINEXON-Sensornetzwerks. Für die Ortung ist eine Entfernung der Positionierung von ca. 30-50 Metern erforderlich.  Je mehr Anker, desto robuster die Positionierung.

Die Anker können drahtlos eingesetzt werden, da sie batteriebetrieben sind und keine Ethernet-Verkabelung aufgrund der Funkkommunikation benötigen.
Die Anker messen die Position von Sensoren mit Zentimetergenauigkeit (<10 cm). Die hohe Robustheit gewährleistet Präzision auch in schwierigen Umgebungen (z.B. durch Interferenzen, Mehrwege) und hat sich in verschiedenen Umgebungen bewährt.

Die KINEXON Sensoren

Erfassung und Kommunikation von 3D-Positions-, Bewegungs- und Zusatzdaten.

Das Herzstück des Echtzeit Lokalisierungssystems sind verschiedene leichte IIoT-Sensoren, die in der Lage sind, die zentimetergenauen 3D-Positions- und Bewegungsdaten des Objekts, an dem sie befestigt sind, zu erfassen. Neben einem Positionierungschip beinhalten die Sensoren weitere inertiale Sensoren, wie Beschleunigungssensor und Gyroskop, so dass sie nicht nur die Position, sondern auch die Bewegung, insbesondere die Beschleunigung, Drehung und Neigung verfolgen können.

Darüber hinaus verwandeln standardisierte Schnittstellen (z.B. SPI, UART oder Bluetooth low energy) den Sensor in einen Hub, der Daten von Umgebungssensoren (z.B. Fahrzeuginformationen) sammelt und kommuniziert. Die Bidirektionale-Kommunikation stellt die Datenkommunikation von den Sensoren und den jeweiligen Zusatzmodulen, an die sie angeschlossen sind, sicher. So kann beispielsweise ein Drehmomentschlüssel seine Zustandsdaten als Batterielebensdauer an die Sensoren übertragen und Befehle zur Drehmomentreduzierung empfangen.

ASSET TRACKING SENSOR

BESCHREIBUNG:
Kostengünstiger Industrie 4.0 Sensor zur Indoor-Ortung in Industrie- und Logistikumgebungen.

EIGENSCHAFTEN:
UWB für Indoor-Tracking, langlebig, wasserfest.

USP:
Hochpräzise UWB-Ortung mit langer Akkulaufzeit (bis zu 5 Jahre). Kompakte Bauweise (angepasst an Kleinladungsträger).

VEHICLE SENSOR

BESCHREIBUNG:
Der KINEXON Vehicle Sensor bietet eine robuste Indoor-Navigation für Intralogistikfahrzeuge, bei denen ein Höchstmaß an Genauigkeit gefordert ist.

EIGENSCHAFTEN:
Präzise Positionierung. Unabhängig von äußeren Einflußfaktoren (Staub, Licht, etc.). Inklusive Kommunikationskanal.

USP:
Der intelligente IoT-Sensor wird über eine externe Stromversorgung für verschiedene herstellerunabhängige Fahrzeuge und komplette Flotten angeschlossen.

WIE HILFT GENAU IHNEN DAS KINEXON SENSORNETZWERK, IHRE GESCHÄFTSPROZESSE ZU STÄRKEN?

ENTDECKEN SIE DIE VIELFALT UNSERER ANWENDUNGSBEISPIELE UND FINDEN SIE IHRE LÖSUNG.