Slide background

Werkzeug- und Schraubstellenortung

Freischaltung von Werkzeugen und Erfassung von Schraubstellen

Wo befinden sich die Werkzeuge? Werden diese nur in der für den Prozess vorgesehenen Zone und innerhalb des korrekten Prozessschrittes genutzt? KINEXON bietet mit der hoch genauen Technologie zur Lokalisierung und Bewegungserfassung eine Antwort auf diese Fragen. Die Bewegungen der Werkzeuge können durch die Befestigung des KINEXON Sensors in der Softwareplattform KINEXON RIoT nachverfolgt werden. Insbesondere Verschraubungen, die einer detaillierten Dokumentation unterliegen, können kontrolliert und die Dokumentation automatisiert werden. Manuelle Aufnahmeprozesse können dadurch vermieden werden.

VORTEILE

Wir helfen Ihnen, Ihr volles Potential zu erreichen!

Qualität sicherstellen

Die Qualität der Prozesse kann durch eine Freischaltung des Schraubers nur in der für ihn vorgesehenen Zone sichergestellt werden. Durch eine korrekte Zuordnung der Teile und Fahrzeuge zum Werkzeug, kann der Prozess weiter automatisiert werden.

Fehlerquote verringern

Die automatisierte Freigabe von Schraubern auf Basis ihrer Position verringert die Fehlerquote und führt zu erhöhter Kontrolle.

Dokumentation automatisieren

Durch die hoch genaue Lokalisierung und Erfassung von Bewegungsdaten der Werkzeuge, kann die Dokumentation von sicherheitsrelevanten Verschraubungen sichergestellt werden.

KONTAKT

Wie können wir helfen?

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie wir Ihnen helfen können, Ihre Prozesse in Werkzeug- und Schraubstellenortung nach zu verfolgen?

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind gerade leider nicht erreichbar. Sie können uns gerne eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt